Mannschaften

Damenmannschaft - D00

 

Die Tennisallianz der Pirker und der Irchenriether Damen startet nun schon in die dritte Runde.Nach einer erfolgreichen Saison 2018, die wir als Tabellenzweiter in der Bezirksklasse 2 abschließen konnten, freuen wir uns wieder auf spannende Spiele, zu denen Zuschauer herzlich eingeladen sind.

 

Trainingszeiten sind auch in diesem Jahr immer montags von 18 bis 20 Uhr in Irchenrieth und freitags von 17 bis 19 Uhr in Rothenstadt.

Wir wünschen allen eine schöne und verletzungsfreie Tennissaison!

 

Mit sportlichen Grüßen Rebecca Beer

Damenmannschaft - D40

 

Seit 2017 bestreiten wir die Medenrunde gemeinsam mit Irchenrieth. Mittlerweile sind wir schon so viele Damen 40, dass wir in dieser Saison gleich mit zwei Mannschaften an den Start gehen.

Letztes Jahr konnten wir gut im soliden Mittelfeld abschließen (Vierter von Acht in der Bezirksliga).

Dieses Jahr schlägt die Erste Mannschaft erneut in der Bezirksliga auf, die Zweite startet in der Bezirksklasse 2. Zuschauer sind gerne erwünscht zu den Spielen.

Trainiert wird immer montags von 18 bis 20 Uhr in Irchenrieth und donnerstags von 18 bis 20 Uhr in Rothenstadt.

Wir freuen uns auf spannende Matches und wünschen allen viel Spaß und Verletzungsfreiheit!

 

Sportliche Grüße

Gudrun Beer

Herrenmannschaft - H00

 

Unsere erste Gastsaison in Rothenstadt liegt hinter uns. Wir haben uns schnell eingelebt und viele Spiele und Trainingseinheiten absolviert.

Die letzte Saison war sehr schwierig, aber wir konnten die Klasse halten. Verletzungsbedingt fielen uns leider einige Stammspieler aus und so mussten wir teils deutliche Niederlagen einstecken. Unseren Moral, Zusammenhalt und Spaß haben wir aber niemals verloren und sind bis zum letzten Spieltag mit großer Motivation in die Spiele gegangen.

Mit dieser Einstellung, den zurückkehrenden verletzten Spielern und der Aussicht auf unsere neuen Plätze in Pirk wollen wir die kommende Saison noch einmal als Gast beim VFB Rothenstadt erfolgreich bestreiten.

Mit viel Trainingsfleiß und dem ein oder anderen Quäntchen Glück werden wir sicher besser als 2018 abschneiden.

Enden wird die Saison in einem Ligaspiel gegen unsere Gastgeber aus Rothenstadt. Das wird sicher ein perfekter Abschluss des Ligabetriebs 2019.

Ich wünsche uns allen eine sportlich erfolgreiche Saison, natürlich verschont vor Verletzungen und immer viel Spaß im Training und an den Spieltagen.

 

Mit den besten sportlichen Grüßen

Matthias Dineiger